OceanCollege

Das Team

Team Bild

 

 


Johan Kegler verwirklicht mit OceanCollege seine Überzeugung, dass Lernen vor allem individuell und praktisch passieren muss und immer auch eine Persönlichkeitsentwicklung sein sollte. Johan war 2008/2009 bereits Lehrer und Projektleiter beim Segelnden Klassenzimmer und kennt daher die Route und das Leben auf dem Schiff aus eigener Erfahrung. Seitdem haben ihn die Potentiale eines Bildungskonzeptes auf einem Traditionssegelschiff nicht mehr losgelassen. Johan ist fest davon überzeugt, dass das herkömmliche Schulsystem nicht ausreichend auf die Lebens- und Berufswelt der Zukunft vorbereitet.

Johan verbindet in seiner beruflichen Vita vielfältige pädagogische Engagements mit seinen Erfahrungen als Trainer im Leistungssport Rudern und als Coach in der freien Wirtschaft. 

 

 


Falco Aust
ist einer der Mitgründer des Projektes OceanCollege. Inspiriert durch Johan ist der Wirtschaftsjurist Feuer und Flamme für das Projekt und dessen Potentiale. Seit seinem Studium an einer Fachhochschule ist Falco Verfechter der Verknüpfung von Theorie und Praxis. Menschen müssen die Dinge, für die sie sich interessieren, selbst umsetzen und erleben, eigene Erfahrungen sammeln. Nur dann kann sich die Persönlichkeit jedes Einzelnen weiterentwickeln und frei entfalten. 

Falco war während seiner beruflichen Laufbahn in einer Unternehmensberatung und einer großen Kanzlei tätig und widmet sich nun ausschließlich eigenen unternehmerischen Aktivitäten.

 

 

 




Johannes Borchert
ist einmal selbst als Schüler beim ‘Segelnden Klassenzimmer’ mitgefahren. Die Reise hat ihn stark geprägt und nie wieder losgelassen. Johannes kann sein Praxiswissen aus dem Bereich Corporate Social Responsibility, nachhaltigen Lieferketten und nachhaltiger Landwirtschaft im Projekt einbringen. Er kümmert sich des Weiteren um die Planung der Landaufenthalte, unsere Website und unsere Social-Media Kanäle.

Johannes denkt, dass es mehr Menschen ermöglicht werden muss an einem Projekt wie OceanCollege teilnehmen zu können. Ein nicht zu unterschätzender Teil der heutigen, jungen Schulabgänger sieht sich bereits oft mit Ratlosigkeit konfrontiert. Nach Johannes Meinung kann dies vor allem mit oftmals nicht ausreichend praktisch orientierten Lehrplänen zusammenhängen.