Ocean College

Abbies Leben an Bord

Datum: 30.10.20
Autor: Hannes
Position: 35 32,6 N 007 40,9 W
Nautische Meilen: 2020

Hallo! Ich möchte euch heute unsere Köchin Abbie Davis vorstellen. Dafür habe ich sie für euch interviewt. Da sie Englisch spricht, habe ich das Interview auf Englisch geführt und nun auf Deutsch übersetzt.


Seit wie vielen Jahren arbeitest du als Köchin?

Ich arbeite seit ca. 20 Jahren als Köchin.

Hast du jemals an Land gearbeitet?

Ja ich habe schon in Hotels, auf kleineren Schiffen, in Bars und Restaurants gearbeitet.

Seit wann arbeitest du auf der Pelican?

Ich arbeite schon seit mehr als 5 Jahren auf der Pelican.

Wie bist du ein Teil der Pelican-Crew geworden?

Ich wurde auf einer Crew-sighting Seite von Adventure under Sail angeschrieben. Eine Crew-sighting Seite ist eine Seite wo man sich für Jobs auf Booten bewerben kann.

Arbeitest du gerne auf der Pelican?

Ja, ich liebe es.

Könntest du dir einen besseren Job vorstellen?

Nein. Ich könnte mir nichts Besseres vorstellen.

Was gefällt dir am meisten am Job auf der Pelican?

Die Atmosphäre an Bord ist mega. Die Crew ist immer gut gelaunt und egal
wer gerade an Bord ist, es ist immer gute Stimmung.

Gibt es etwas, das dich am Leben auf der Pelican stört?

Die Arbeitszeiten. Ich kann die Orte, die wir besuchen, leider fast nie bei Tageslicht sehen. Das ist manchmal ein bisschen schade. Aber das ist mein Job und alles in allem ist das der einzige negative Punkt neben all den wundervollen Dingen, die man an Bord erlebt.


Ich möchte kurz den Moment nutzen, um Abbie zu loben, da sie als eine der Einzigen die gesamte Reise mit uns verbringen wird und jeden Tag von 6:00- 20:00 in der Kombüse steht und uns wunderbares Essen zaubert.

P.S. Ich grüsse meine ganze Familie. Ich hab euch ganz doll lieb 🙂 und Happy Halloween an alle.
Da dieser Bericht wahrschienlich erst nach dem 31.10. veröffentlicht wird wünscht Karun Anita einen ganz tollen Geburtstag und drückt sie ganz doll.

Fabian, Hannes und Marta in Köchin Abbies Reich – der Galley
×

Hallo!

Klicke einfach an, mit wem du sprechen willst, oder sende uns eine Mail an info@oceancollege.eu

× Fragen?