Ocean College

Willkommen im Regenwald

Datum: 12.01.2021
Autor: Victor
Position: OneWorld Farm, Talamanca
Geographische Position: Atlantikküste von Costa Rica

Der Regenwald: Regnerisch, schlammig und natürlich NATUR! Ich persönlich war noch nie im Regenwald. Es ist anders als es auf allen Bildern ist: Es ist schöner. Nachdem wir von dem Gebrüll der Brüllaffen und einem Hahn aufgeweckt worden sind, hat uns Ken, nach einem deftigen Frühstück, den Umgang mit Macheten beigebracht.

Ken von der OneWorldFarm https://www.planetoneworld.org

Es war echt interessant so viel über diese andere Art von Waffen zu lernen, mit denen man eigentlich nicht so viel zu tun hat. Nach den ersten paar Sicherheitsanweisungen, wie wir eine Machete verwenden sollen, durften wir entweder mit Adolfo (einem der Einheimischen) oder Ken zusammen üben gehen (die abgeholzten Sträucher wurden dann den Hühnern verfüttert).

Ein wenig später sind wir dann auf unsere erste Tour durch den Regenwald gegangen. Dort ging es mit Gummistiefel, Regenjacke-und Hose ausgerüstet durch den Regenwald. Wir sind durch viele verschiedene Flüsse und viel Schlamm gelaufen.
Auf der Tour mussten wir besonders aufpassen, dass wir alle Anweisungen befolgen, die uns gegeben wurden. Es gibt zum Beispiel Bäume, die, sobald man sie anschneidet, ein Gas ausscheiden, von dem man erblindet. Zudem haben wir sehr viel über Heil- und Pflanzenkunde und über indigene Völker gelernt.

Der Bau beginnt

Nachdem die Tour durch das Reservat beendet war, hatten wir die Wahl zwischen zwei verschiedenen Aktivitäten: Bau einer Schwitzhütte oder bei der Agrarwirtschaft zu helfen.
Ich war in der Gruppe, in der wir die Sauna gebaut haben. Zuerst haben wir mit den Macheten viele wasserdichte Blätter gesammelt. Diese werden später (da wir heute noch nicht fertig geworden sind) zur Abdichtung benutzt. Angefangen haben wir damit, dass wir die Baustelle aufgeräumt haben. Anschließend wurden für das Grundgerüst Sandsäcke ausgelegt und es wurde ein Loch für die heißen Steine (welche später an einem Lagerfeuer aufgeheizt werden) vorbereitet. Mit biegsamen Ästen haben wir das Dachgerüst gebaut, um daran später die Blätter zu befestigen.
Da es im Regenwald schon relativ früh dunkel wird, wollten wir die Hütte später beenden und sind durch den Schlamm ins Bett gewatschelt.

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Papi <3 :-*
Von Karun viele liebe Grüße und alles alles Gute zum Geburtstag an seine Mutter. 😉 <3

×

Hallo!

Klicke einfach an, mit wem du sprechen willst, oder sende uns eine Mail an info@oceancollege.eu

× Fragen?