Ocean College

From the Blog

Auf nach England!

Datum: 07.10.2021
Autor:innen: Knut, Maxim
Position: Den Helder, niederländische Küste
Nautische Position: 52°33.7N , 004°29.0E
Etmal: 30 NM (Insgesamt: 376NM)

Abfahrt aus dem Hafen Den Helder
morgendliche Ausfahrt aus dem Hafen

Der Donnerstag begann schon früh in Den Helder – wir haben uns alle gefreut, endlich wirkliche Strecke nach England zu machen.

Die Mainwatch hat das Schiff ablegeklar gemacht, bevor die Mizzenwatch (08:00-12:30 Uhr) die Pelican sicher auf die Nordsee gebracht hat.

Die Voraussagen für das Wetter stimmten: Viel bessere Bedingungen und schöneres Wetter als in den Seetagen davor. Diese Prognose wurde dann auch bestätigt und das Meer sah fast tropisch aus.

Wir setzten einige Segel und kamen mit gutem Fortschritt an der niederländischen Küste voran. Um das Jib (ein dreieckiges Segel am Bug) zu setzen, mussten/durften wir von der Mizzenwatch zum ersten Mal auf den Bugsprit (Mast am Bug, gesichert von einem Netz.) klettern.

Die Aussicht war trotz des so weit vorne doch spürbaren Seegangs unglaublich. Gesichert waren wir mit unserem Harness und es machte allen riesigen Spaß.

Wir passierten Amsterdam und konnten am klaren Himmel ein paar Flugzeuge beobachten. Nachdem einige nach ihrer langen Nachtwache Mittagsschlaf gehalten hatten, bot Schiffsdoktorin Ffyon eine kleine gemütliche Yogarunde an.

Jugendliche am Steuer der Pelican

Nach den auflockernden Übungen gab es zum Abschluss noch eine Traumreise in die Tiefen des Ozeans.
Die tägliche 100er-Fitnesschallenge bestand aus hundert Sprüngen auf jeweils beiden Beinen, was sich als schwerer als erwartet erwies.

Dieser wunderschöne Tag wurde mit einem ebenso wunderschönen Sonnenuntergang gekrönt, bevor die Forewatch zu ihrer Nachtwache (20:00-24:00 Uhr) aufbrach.

Spät am Abend haben die Wachhabenden mit Dazugestoßenen und Bosun Ellie wieder ein paar Shanties in die Nacht gesungen, zum Teil welche hier von Bord, aber auch welche, die wir vorher kannten, wie zum Beispiel den Wellerman.

Danach begaben sich langsam alle zu ihrer Bunk (Bett) und legten sich schlafen, nur die Forewatch nicht.

Alles Gute zum Geburtstag, Papa!
Hoffentlich habt ihr genauso gutes Wetter wie wir:) ~ Maxim

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

×

Hallo!

Klicke einfach an, mit wem du sprechen willst, oder sende uns eine Mail an info@oceancollege.eu

× Fragen?
%d Bloggern gefällt das: