Ocean College

Medien und Presse

RBB Beitrag – Ocean College from OceanCollege on Vimeo.

Teneriffa from OceanCollege on Vimeo.

Spanische Kurz-Reportage aus Vigo mit unserer Teilnehmerin Ronja, 24.10.2018

¿Te imaginas ir al colegio en alta mar?

MARTA CLAVERO Es lo que hacen 25 estudiantes alemanes en el ‘Pelican of London’, una goleta flotante que estos días se encuentra atracada en el puerto de Vigo Otras webs del Grupo Editorial Prensa Ibérica Media


Artikel in der mittelbayrischen Zeitung, 23.09.2018, “Mathe pauken in der Karibik”

Mathe pauken bis in die Karibik

Ein halbes Jahr lang ist ein Großsegler die Schule für Theresa Faltermeier. Die Rohrer Gymnasiastin segelt in die Karibik. Von Roswitha Priller Elsendorf.„Ich hoffe, dass ich seetauglich bin!” Noch lacht Theresa Faltermeier (15) bei dieser Bemerkung. Ab Oktober 2018 wird die Schülerin vom Johannes-Nepomuk-Gymnasium Rohr ein halbes Jahr auf dem Großsegler „Pelican of London” verbringen.

Auftaktartikel im Südkurier, 12.09.2018, über Nele und ihr bevorstehendes Abenteuer mit Ocean College (weitere Artikel folgen je 1x pro Monat)

Donaueschingen: Nele Haarmann aus Donaueschingen startet im Oktober mit dem Ocean College

Nur noch wenige Wochen trennen Nele Haarmann von ihrem großen Abenteuer. Am 13. Oktober startet sie mit der schwimmenden Schule, dem Ocean College, auf eine sechs Monate lange Reise über die Meere. Mit dem Traditionssegler Regina Maris werden von Dublin aus 15 verschiedene Reiseziele angesteuert.

Artikel in der Taunus Zeitung, 22.06.2018, über Finns Erlebnisse mit Ocean College

Auf einem Segelschiff: Finn Steinbach macht Auslandssemester in einem College auf hoher See | Taunus Zeitung

Von CARLA MARCONI Der 16-jährige Finn Steinbach hat ein halbes Jahr mit gleichaltrigen Schülern auf einem Segelschiff verbracht und einiges dabei erlebt. Für ihn sei dies eine gute Alternative zu einem Auslandsjahr gewesen. Bad Homburg. Er hat wieder festen Boden unter den Füßen. Und das sei schon etwas sehr Schönes.


Radiobeitrag bei radioBERLIN, 03.05.2018 mit Wanda und Charlotte

Artikel von Schüler Simon über das Volunteer Projekt in Costa Rica in der FAZ, 03.05.18

F.A.Z. Schulportal – Irgendwann hat man von allem genug

Nachhaltig leben, sich selbst versorgen und die Umwelt schützen: Wovon viele träumen, hat Carsten Tiemann geschafft – mit seinem ungewöhnlichen Unternehmen Planet One World, das sich im costa-ricanischen Regenwald befindet. „Als ich vor 17 Jahren hier ankam, war die Fläche eine Rinderweide“, erzählt Tiemann.

Radiobeitrag RBB, 24.04.2018 mit Lotte und Nils

Reportage ZIBB, 24.04.2018

Artikel bei Yacht online, 24.04.2018 “Segelnde Klassenzimmer wieder in der Heimat”:

Segelnde Klassenzimmer wieder in der Heimat

Abschieds- und Freudentränen flossen am Wochenende reichlich, und zwar sowohl in Kiel als auch in Wilhelmshaven. Hier wie dort kehrten Schüler der zehnten Klasse von einem Langfahrttörn zurück, der sie über den Atlantik bis in die Karibik geführt hatte.

Artikel in der Berliner Morgenpost, 21.04.2018, Wo Kindern “Seebeine” wachsen:

Wo Kindern „Seebeine” wachsen

Das Berliner Schulprojekt „Ocean College” ist wieder zurück. Sowohl für den Veranstalter als auch für die Mitsegler endet damit eine lange Reise “Stimmt es, dass Du den Äquator überquert hast?” Neptun stellte diese Frage gebieterisch – doch Tobias konnte kaum antworten. Er lag auf dem Boden des Schiffes und erwartete die nächste Dusche aus dem Feuerwehrschlauch.

Ocean College auf Mikroplastik-Kurs, 17.04., One Earth – OneOcean:

Ocean College sammelte ein halbes Jahr lang Wasserproben für die Microplastic Pollution Map – One Earth One Ocean

Nach einem halben Jahr auf See kehrte das Ocean College an Bord der Regina Maris am 14. April wieder nach Amsterdam zurück. Für die Schüler endete damit eine ereignisreiche Reise von Europa über den Atlantik in die Karibik und zurück.

Artikel bei Sofatutor, am 22.02.2018 “Über den Unterricht an Bord: Mit allen Mitteln”

Ocean College: Über den Unterricht an Bord – mit allen Mitteln

Schon über drei Monate ist Otto Hofmann als Deutsch- und Geografie-Lehrer mit Ocean College auf Seereise. Wie das Unterrichten an Bord gelingt und was es vom Unterricht an einer normalen Schule unterscheidet, berichtet er dieses Mal.

Artikel in der B.Z., 31.01.2018 “Kein Witz, das ist wirklich unsere Schule”

Kein Witz, das ist wirklich unsere Schule!

Berliner Teenager überqueren auf einem Segelboot den Atlantik. Sie werden von Lehrern an Bord unterrichtet – und lernen vor allem Praktisches. von J. Malinowski und A. Püschner Teneriffa, Barbados, Costa Rica: Lernen, wo andere Urlaub machen! Für Nora (15), Wanda (15), Emil (14) und Ben (16) aus Berlin ist das Realität.

Artikel in der Berliner Morgenpost, 23.12.2017 “Das beste Weihnachtsgeschenk” 

Das beste Weihnachtsgeschenk

Das Berliner Schulprojekt „Ocean College” hat es über den Atlantik geschafft. Aus Jugendlichen sind Seefahrer geworden – die auf hoher See sogar das Kommando übernahmen Palmen, Strand und türkisfarbenes Wasser, so weit das Auge reicht. Die Temperatur liegt bei 28 Grad, die Sonne scheint, ab und zu zieht ein Wölkchen vorbei.

Artikel bei sofatutor, vom 15.12.2017 über Lehrer Otto: “Als Lehrer in einem Schiff um die Welt”

Ocean College: Als Lehrer auf einem Schiff um die Welt

Für sechs Monate ist Deutsch- und Geschichtslehrer Otto Hofmann mit 34 Schülerinnen und Schülern unterwegs auf hoher See. Von Amsterdam bis in die Karibik erleben sie spannende Abenteuer – und pauken Schulstoff. Ein Reisebericht.

Pressemitteilung Ocean College zur Atlantikquerung & Kameradschaft, 12.12.2017

Fortlaufende Berichterstattung über Ocean College bei der Deutschen Welle, hier 09.11.

Teenagers hit the waves | DW Environment | DW | 09.11.2017

It’s anchors away for a group of teens from Germany. They will spend a semester crossing the Atlantic – twice – not just to sail but to learn about the environment and ocean pollution.


Artikel im Santa Cruz de Tenerife, Mi Puerto, vom 06.11.2017 über Sichtung der Regina Maris in Santa Cruz:

OTRO AÑO MÁS EL “REGINA MARIS”, EN TENERIFE

Ayer ha llegado, procedente de Lisboa, a la dársena de Los Llanos, el velero “escuela”, REGINA MARIS, con código IMO: 7025126, construido en el astillero de Soby Motorfabrik og Stalkibsvaerf, en Soby (Polonia), en el año 1970. Tiene un tamaño de 41,6 x 6,9 m, siendo su calado de 2,8 m.

Artikel im Le Télégramme, vom 20.10.2017 über Ocean College in Brest

Trois-mâts Regina-Maris. Six mois d’école en mer

Parti d’Amsterdam (Pays-Bas) pour un long périple de six mois, le trois-mâts néerlandais Regina-Maris a été contraint de se dérouter vers Brest, les prévisions météo ne permettant pas d’envisager une traversée du golfe de Gascogne dans les conditions annoncées. À bord, sous les ordres du skipper Johan Kegler, trois matelots, mais aussi quatre professeurs et 34 élèves.


Artikel in der Berliner Morgenpost zur Abfahrt von Ocean College:

Das segelnde Klassenzimmer

Nach dreijähriger Vorbereitung sticht morgen das „Ocean College” in See. Bei dem Schulprojekt sind 14 junge Berliner und Brandenburger dabei Das Lichterspiel, das die untergehende Sonne über die Havel wirft und auf die Gesichter der beiden Jugendlichen zaubert, ist atemberaubend. Je länger der Sonnenuntergang dauert, umso farbenfroher wird er.


Artikel bei didacta – Das Magazin für lebenslanges Lernen, Ausgabe 3/2017, S. 54-57www.didacta-magazin.de