Ocean College

From the Blog

Willkommen in Bequia, wieder!

Datum: 19.12.18
Autor: Basti
Position: Bequia bis Tobago Cays
Geographische Position: 12,42,5’N 61,29,6’W
Etmal:  (total: 5419NM)

Nachdem wir gestern Abend wieder in Bequia eingelaufen waren, hatte ich das Gefühl, an einen sehr vertrauten Ort zurück zu kommen, obwohl wir dort auch erst einmal waren. Bequia ist nach wie vor eine wunderschöne Insel, die Menschen sind nett, die Häuser sind schön, das Essen ist gut und die Getränke auch!

Heute nach dem Frühstück ging’s los, ab in das Dinghy und rüber in den Hafen. Wir hatten nur begrenzt Zeit (bis 12:30 Uhr). Das hieß für uns schnell alles einkaufen, was wir wollten, ab in ein WiFi Café, um nochmal vor Weihnachten mit Familie und Freunden schreiben beziehungsweise telefonieren zu können. Als wir dann alle wieder auf der Pelican waren, wurde der Anker gelichtet und es ging los zu den Tobago Cays.

Mein erster Gedanke, als wir ausliefen, war: Ich muss auf jeden Fall nochmal nach Bequia kommen. Während einer sehr schönen siebenstündigen Fahrt, bei der wir sehr viele kleinere Inseln sehen konnten und ich das Gefühl hatte, jetzt erst richtig die Karibik kennenzulernen, war auch das erste “Lehrer-Handover” und Kapitänin Miriam, erster Offizier Niki, zweite Offizierin Christin und Bosun Johannes haben ihre Jobs erstaunlich gut gemacht.

Trotz einer starken Schräglage, die wir mittlerweile allerdings gewöhnt sind, kamen wir gut in den Tobago Cays an. Wir werden morgen nochmal den Ort wechseln und dann geht es schnorcheln!

Liebe Grüße, euer Basti

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: